Kippenheim mit Ortsteil Schmieheim

Lärmaktionsplan

Information zur Fortschreibung des Lärmaktionsplanes für Kippenheim

 

Im Jahr 2016 stellte die Gemeinde Kippenheim als - die für die Lärmaktionsplanung auf dem Gebiet der Gemeinde Kippenheim - zuständige Behörde, nach § 47d des Bundesimmissionsschutzgesetzes (BImSchG) einen Lärmaktionsplan auf. Mit der Fortschreibung dieses Lärmaktionsplanung wurde das Ingenieurbüro Fichtner Walter & Transportation GmbH aus Freiburg beauftragt. Hierbei wurde eine vereinfachte Form der Fortschreibung anhand eines Musterberichtes des Landes Baden-Württemberg vereinbart.

 

Der Gemeinderat nahm in seiner letzten Sitzung den Musterbericht zur Fortschreibung des Lärmaktionsplanes sowie die Pläne aus der Lärmkatierung 2017 der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW) zur Kenntnis.  

 

Die Beteiligung der Öffentlichkeit analog zu § 3 Abs. 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange analog zu § 4 Abs. 2 BauGB soll durchgeführt werden.

 

Der Musterbericht des Landes-Baden-Württemberg zur Fortschreibung des Lärmaktionsplanes liegt in der Zeit vom 17.02.2020 bis 20.03.2020 bei der Gemeindeverwaltung Kippenheim, 1. OG, Bauamt, Untere Hauptstr. 4, 77971 Kippenheim während den Öffnungszeiten öffentlich aus.

 

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zum Planentwurf schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeindeverwaltung Kippenheim, Untere Hauptstr. 4, 77971 Kippenheim abgegeben werden. Über eingegangene Stellungnahmen entscheidet der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung.

Fortschreibung / Überarbeitung des Lärmaktionsplans vom 17.10.2016 finden Sie hier: 

-

Den Musterbericht finden Sie hier:

 

Die Pläne der Lärmkartierung finden Sie hier:

 

Die Präsentation zur Gemeinderatssitzung finden Sie hier: