Kippenheim mit Ortsteil Schmieheim

Freizeitgestaltung

Teilnahme am Vereinsleben

In unserer Gemeinde lässt es sich hervorragend leben und wohnen, auch deshalb, weil man sich in rund 50 Vereinen und Verbänden auf den verschiedensten Gebieten betätigen und wohlfühlen kann. Das vielfältige Angebot an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten trägt zu einer hohen Lebensqualität in unserer Gemeinde bei. So sind unter anderem Fußballplätze, eine Reithalle mit Reitanlage, Schießsportanlagen, ein Angelsee, ein Hundesportübungsplatz, eine Tennishalle mit Tennisplatzanlagen, zwei Fitnesszentren, ein Beachvolleyballfeld, eine Motorsportclubanlage, sowie eine Kleintierzuchtanlage vorhanden.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei - denn dieses vielseitige Angebot sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Hier finden Sie die in Kippenheim aktiven Vereine und Verbände und deren Ansprechpartner.

Badespass im Freibad


Eine weitere Freizeitgestaltungsmöglichkeit bietet ein Besuch im solarbeheizten Freibad. Ab der Saison 2011 wird das Kippenheimer Freibad von der Sport- und Freizeitmanagement GmbH betrieben.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:
Artikel Gemeindeblatt 12/2011
Bericht BZ: "Privater Betreiber für das Kippenheimer Schwimmbad" - 18.03.2011
Kommentar der BZ: "Nägel mit Köpfen" - 18.03.2011

Ferienprogramm der Gemeinde



Jedes Jahr bietet die Gemeinde in Zusammenarbeit mit Vereinen, Gruppierungen, aber auch Privatpersonen ein attraktives Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an.
Informieren Sie sich hier über das diesjährige Fereinprogramm:

Jugendzentrum Kippenheim und Schmieheim

Im JUZE (Jugendzentrum) können Jugendliche chillen oder sich aktiv an angebotenen Veranstaltungen beteiligen. Das JUZE gibt es in Kippenheim und Schmieheim und wird von der AWO geführt.
Die Seite des JUZE Kippenheim/Schmieheim kann über diesen Link direkt aufgerufen werden.

Wandern

Mit der herrlichen Vorgebirgslage ist unsere Gemeinde geradezu prädestiniert für Wanderungen und Ausflüge. Sowohl für den Hobbywanderer, als auch für den erfahrenen Wanderer, bietet Kippenheim als Ausgangspunkt eine große Anzahl an Routen.

Beliebter Start für Wanderungen ist die «Wanderhütte Vogesenblick» oder das «Sängerheim Haselstaude», von wo man einen herrlichen Blick über den Ortsteil Schmieheim und in die Rheinebene genießen kann.

Walken

Neu angelegt wurde im Gemeindewald eine 23,8 Kilometer lange Walkingstrecke. Vom Ausgangspunkt «Sängerheim Haselstaude» führen insgesamt vier beschilderte Strecken durch den Kippenheimer Gemeindewald, die sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung bieten. Erleben Sie es selbst.

Mountainbiken / Radfahren / Radwandern

Auch für Mountainbiker bietet unsere Gemeinde eine Vielzahl von Möglichkeiten ihrem Hobby nachzugehen. Der Gemeindewald wartet mit den neu eingerichteten Mountainbike-Strecken und kleinen Pfaden darauf von Ihnen erkundet zu werden. Das beschilderte Streckennetz reicht weit über die Grenzen des Kippenheimer Waldes hinaus und bietet für jedermann eine sportliche Herausforderung.

Eine Auswahl an entsprechenden Wander-, Radwander- und Mountainbike-Karten erhalten Sie direkt bei uns auf dem Bürgermeisteramt.

Darüber hinaus haben Studenten der FH Kehl im Rahmen eines Tourismus-Projektes Flyer erstellt, die zum Herunterladen und Ausdrucken bereitstehen:

- Flyer Wandern

- Flyer Radfahren

 

Einkehr bei einem Weingut

Auf den Böden der Vorbergzone in Kippenheim und in den höheren Lagen in Schmieheim wird auf einer Gesamtfläche von rund 130 Hektar ein vorzüglicher Wein angebaut. Zusammengeschlossen sind die Winzerinnen und Winzer von Kippenheim in der Winzergenossenschaft Kippenheim/Mahlberg/Sulz, während die Schmieheimer der Winzergenossenschaft Münchweier/Wallburg/Schmieheim angehören.

Die Hauptanbausorten sind der Müller - Thurgau sowie der Spätburgunder - Rotwein.

In Schmieheim wird aber auch von drei privaten Weingütern, welche über die Gemarkungsgrenzen hinaus bekannt sind, ein sehr guter Wein angebaut. Dies sind das Weingut Ackermann, das Weingut Schwörer, sowie das Weingut Meier. Auch Schnäpse aus Trauben und andere Obstsorten werden in große Mengen selbst gebrannt und verkauft.

Besuchen Sie doch einfach einmal eines unserer Weingüter und lassen Sie sich selbst von dem herrlichen Genuss unserer Weine überzeugen.

Besuch der Schlossbrauerei Schmieheim

Dass es in unserer Weinanbaugemeinde aber auch ein sehr gutes Bier gibt, dafür sorgt die Schlossbrauerei Stöckle, die in Schmieheim ansässig ist. Sie ist seit dem Jahre 1843 in Familienbesitz. Eine Brauereibesichtigung mit Kostprobe des frisch gebrauten Bieres lohnt sich allemal.

Nahegelegene Ausflugsziele